Seit 2012 setzt sich Shiatsu Farfalla für ganzheitliche und nachhaltige Therapieerfolge bei Mensch und Tier ein.

Vision

Wir begleiten Klienten ganzheitlich, nachhaltig und mit Freude zu einem guten Wohlbefinden.

Leitgedanken

Shiatsu Farfalla denkt ganzheitlich und nachhaltig – ob in der Behandlung selbst oder bei der Administration. Uns ist ein bewusster Umgang mit unseren Ressourcen wichtig und wir arbeiten stetig an dessen Integration in unseren Alltag. Wir verwenden zum grössten Teil Drucksachen aus 100% rezikliertem Papier und waschen die Praxiswäsche mit biologisch abbaubarem Waschmittel. Unser Fortbewegungsmittel sind unsere Füsse, ein Elektro-Velo und die öffentlichen Verkehrsmittel – wir verzichten bewusst auf ein Auto, der Umwelt zuliebe.

Shiatsu als Therapie verstehen wir als Ergänzung zur Schulmedizin und nicht als Allein-Therapie. Die Schulmedizin nimmt einen wichtigen Stellenwert ein, bei dem die Abklärungen unseres Gesundheitszustandes zentral sind. Shiatsu ist als weiterführende Therapie ideal und vielmals können Medikamente stark reduziert oder sogar ganz weggelassen werden. Shiatsu kann auch als Prävention in unseren Alltag integriert werden – zur Erholung, Entspannung und zur Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens.

Shiatsu Farfalla nimmt sich Zeit für seine Klienten, pflegt einen unkomplizierten und persönlichen Kontakt und ermöglicht eine Ruhe-Oase zum Abschalten in unserer hektischen Zeit.

Wir arbeiten mit Ärzten, Spitälern und Institutionen zusammen – so können wir eine seriöse Prozess-Begleitung ermöglichen.

Durch stetige Weiterbildung stellen wir unsere Qualitäts-Sicherung fest, stellen die benötigte Akzeptanz im Gesundheits- und Bildungswesen sicher und lernen immer wieder neue Behandlungs-Formen kennen. Dadurch können wir jeder Altersgruppe spezifische Behandlungsansätze bieten – vom Neugeborenen bis zum Senioren.

Mit Shiatsu lernen wir Eigenverantwortung zu übernehmen und ändern so unsere Lebensweise nachhaltig. Wir freuen uns, wenn wir euch ein Stück begleiten dürfen.

Anita Schwerzmann

KomplementärTherapeutin mit Brachenzertifikat OdA KT, Methode Shiatsu

Mitgliedschaften:

  • Aktivmitglied in der Shiatsu Gesellschaft Schweiz
  • Registriert beim ErfahrungsMedizinisches Register (EMR)

 Qualifikationen:

  • 2019 KomplementärTherapeutin mit Brachenzertifikat OdA KT, Methode Shiatsu
  • 2011-2016 Shiatsu-Ausbildung
  • 2011-2012 Tiershiatsu-Ausbildung
  • 2005-2008 Lehre als Tiermedizinische Praxisassistentin EFZ
Diä Netzsyte bruucht Guetzli!